Main area
.

ÖFT Aktuell

Marlies Männersdorfer erreicht das Mehrkampf-Finale der Turn-WM!19/10/21 - alleKunstturnen weiblich

Marlies Männersdorfer erreicht das Mehrkampf-Finale der Turn-WM!

Trotz ihres Vorkampf-Sturzes vom Schwebebalken ist es sich für Marlies Männersdorfer noch haarscharf ausgegangen: sie erreichte bei der Kunstturn-Weltmeisterschaft in Kitakyushu (Japan) als 24. der Qualifikation das Finale der besten 24 Mehrkämpferinnen:

„Ich bin sehr froh, dass es trotz des Fehlers noch geklappt hat. Mein großer Wunsch ist in Erfüllung gegangen. Jetzt gilt mein ganzer Fokus dem kommenden Donnerstag“.

mehr
Wir trauern um Ludwig Winder18/10/21 - alleAnderesKunstturnen männlich

Wir trauern um Ludwig Winder

Über Jahrzehnte war Ludwig Winder eine der der prägenden Persönlichkeiten des österreichischen Kunstturnens. Der mehrfache Vorarlberger Meister, Nationalkaderturner und Pauschenpferd-Vizestaatsmeister 1955 widmete sich besonders dem Bewerten: bei zwei Olympischen Spielen wirkte der ÖFT-Kampfrichterobmann als FIG-Chefkampfrichter (1992 und 1996), bei fast 30 Welt- und Europameisterschaften war er im Einsatz. Nun ist Ludwig Winder knapp nach seinem 90. Geburtstag verstorben.

mehr
Platz 16 für Valentina Domenig-Ozimic beim Marbella-GP18/10/21 - alleRhythmische Gymnastik

Platz 16 für Valentina Domenig-Ozimic beim Marbella-GP

Vom 15. bis 17. Oktober ereignete sich in Marbella (Spanien) ein Grand Prix der Rhythmischen Gymnastinnen. Österreichs Vizestaatsmeisterin Valentina Domenig-Ozimic (Foto) testete gut für die WM nächste Woche in Kitakyushu. Im 22-köpfigen Einladungsfeld aus 16 Ländern erreichte sie die Geräteplätze 16 (Band), 19 (Ball), 21 (Keulen) und 22 (Reifen).

mehr
Starkes Podiumstraining unserer Turner bei der WM!17/10/21 - alleKunstturnen männlich

Starkes Podiumstraining unserer Turner bei der WM!

Für Österreichs Kunstturner Vinzenz Höck, Alexander Benda, Xheni Dyrmishi und Ricardo Rudy ist der kommende Mittwoch der Weltmeisterschafts-Tag X. Dafür absolvierten sie am Sonntag in Kitakyushu (Japan) ihr einziges Wettkampfhallen-Training.

Sportdirektor Fabian Leimlehner: "Alle konnten sich an die Geräte gewöhnen und sind nun bereit. Wir sind ready to rumble - und freuen uns auf einen erfolgreichen Wettkampf!"

mehr
Sara Hekele und Benny Wizani: Doppel-Staatsmeister 2021 im Trampolinspringen!17/10/21 - alleTrampolinspringen

Sara Hekele und Benny Wizani: Doppel-Staatsmeister 2021 im Trampolinspringen!

Die Favoritin bzw. der Favorit setzten sich bei der Staatsmeisterschaft im Trampolinspringen am 16. Oktober in Steyr souverän durch. Sara Hekele (S) und Benny Wizani (W) gewannen sowohl die Einzelbewerbe, als auch gemeinsam mit den Einzel-Silbernen Magdalena Stöger und Niklas Fröschl die Synchron-Entscheidungen.

mehr
Comeback der RG-Bundesmeisterschaft: Karmen Orzan, Stella Bernau und Lena Jurtschitsch gewinnen in Linz!16/10/21 - alleRhythmische Gymnastik

Comeback der RG-Bundesmeisterschaft: Karmen Orzan, Stella Bernau und Lena Jurtschitsch gewinnen in Linz!

Nach einem Jahr Corona-Pause konnte die ÖFT-B(undes)-Meisterschaft der Rhythmischen Gymnastinnen am 16. Oktober in Linz endlich wieder stattfinden.

Die Meisterschaft speziell für jene Mädchen und Frauen, die die RG lieben, allerdings nicht als Spitzen- sondern als Hobby-Leistungssport betreiben, war zwar noch kleiner als vor der Pandemie. Doch das Comeback gelang blendend und motivierend.

mehr
Gutes WM-Podiumstraining unserer Turnerinnen16/10/21 - alleKunstturnen weiblich

Gutes WM-Podiumstraining unserer Turnerinnen

Österreichs Kunstturnerinnen haben ihr "Podiumstraining" - also das einzige Wettkampfhallen-Training vor demTag X am kommenden Montag - bei der Weltmeisterschaft in Kitakyushu (Japan) gut gemeistert. Sportdirektorin Eva Pöttschacher: "Und das trotz der Reisestrapazen, dem Jetlag, nur einem Trainingstag vorab und den ungewohnten 'Taishan'-Gerääten."

mehr
Dear Gymnasts: Vote For Nici!14/10/21 - alleRhythmische Gymnastik

Dear Gymnasts: Vote For Nici!

Gewählte ÖFT-Athletensprecherin für die Rhythmische Gymnastik ist Nicol Ruprecht bereits. Doch die heuer zurück getretene 2016-Olympia-Teilnehmerin kandidiert dafür auch weltweit: am 30. Oktober findet im Rahmen der RG-WM diese Wahl statt, es gibt insgesamt sechs Kandidatinnen.

Wahlberechtigt sind die WM-Teilnehmerinnen, aber nur eine Stimme pro Land. Drücken wir Nicol die Daumen, dass ihr "Wahlkampf" vor Ort erfolgreich läuft und sie es wird!

mehr
Turn-WM-Team gut in Kitakyushu angekommen!14/10/21 - alleKunstturnen männlichKunstturnen weiblich

Turn-WM-Team gut in Kitakyushu angekommen!

Abgereist ist unser Team für die Kunstturn-Weltmeisterschaft am Montag. In Kitakyushu (Japan, 1.000 km von Tokio entfernt) angekommen sind alle erst am Mittwoch-Abend österreichischer Zeit. Das alleine zeigt schon, das diese Reise alles andere als angenehm war. Dazu kamen noch die superstrengen Corona-Auflagen in Japan. Doch jetzt geht es ans Jetlag-Abschütteln für die WM-Tage X am kommenden Montag und Mittwoch.

mehr
Archiv

blättern   | 1 | 2 | 3 | 4 | |