Main area
.

ÖFT Aktuell

Sara Hekele und Benny Wizani: Doppel-Staatsmeister 2021 im Trampolinspringen!17/10/21 - alleTrampolinspringen

Sara Hekele und Benny Wizani: Doppel-Staatsmeister 2021 im Trampolinspringen!

Die Favoritin bzw. der Favorit setzten sich bei der Staatsmeisterschaft im Trampolinspringen am 16. Oktober in Steyr souverän durch. Sara Hekele (S) und Benny Wizani (W) gewannen sowohl die Einzelbewerbe, als auch gemeinsam mit den Einzel-Silbernen Magdalena Stöger und Niklas Fröschl die Synchron-Entscheidungen.

mehr
Comeback der RG-Bundesmeisterschaft: Karmen Orzan, Stella Bernau und Lena Jurtschitsch gewinnen in Linz!16/10/21 - alleRhythmische Gymnastik

Comeback der RG-Bundesmeisterschaft: Karmen Orzan, Stella Bernau und Lena Jurtschitsch gewinnen in Linz!

Nach einem Jahr Corona-Pause konnte die ÖFT-B(undes)-Meisterschaft der Rhythmischen Gymnastinnen am 16. Oktober in Linz endlich wieder stattfinden.

Die Meisterschaft speziell für jene Mädchen und Frauen, die die RG lieben, allerdings nicht als Spitzen- sondern als Hobby-Leistungssport betreiben, war zwar noch kleiner als vor der Pandemie. Doch das Comeback gelang blendend und motivierend.

mehr
Gutes WM-Podiumstraining unserer Turnerinnen16/10/21 - alleKunstturnen weiblich

Gutes WM-Podiumstraining unserer Turnerinnen

Österreichs Kunstturnerinnen haben ihr "Podiumstraining" - also das einzige Wettkampfhallen-Training vor demTag X am kommenden Montag - bei der Weltmeisterschaft in Kitakyushu (Japan) gut gemeistert. Sportdirektorin Eva Pöttschacher: "Und das trotz der Reisestrapazen, dem Jetlag, nur einem Trainingstag vorab und den ungewohnten 'Taishan'-Gerääten."

mehr
Dear Gymnasts: Vote For Nici!14/10/21 - alleRhythmische Gymnastik

Dear Gymnasts: Vote For Nici!

Gewählte ÖFT-Athletensprecherin für die Rhythmische Gymnastik ist Nicol Ruprecht bereits. Doch die heuer zurück getretene 2016-Olympia-Teilnehmerin kandidiert dafür auch weltweit: am 30. Oktober findet im Rahmen der RG-WM diese Wahl statt, es gibt insgesamt sechs Kandidatinnen.

Wahlberechtigt sind die WM-Teilnehmerinnen, aber nur eine Stimme pro Land. Drücken wir Nicol die Daumen, dass ihr "Wahlkampf" vor Ort erfolgreich läuft und sie es wird!

mehr
Turn-WM-Team gut in Kitakyushu angekommen!14/10/21 - alleKunstturnen männlichKunstturnen weiblich

Turn-WM-Team gut in Kitakyushu angekommen!

Abgereist ist unser Team für die Kunstturn-Weltmeisterschaft am Montag. In Kitakyushu (Japan, 1.000 km von Tokio entfernt) angekommen sind alle erst am Mittwoch-Abend österreichischer Zeit. Das alleine zeigt schon, das diese Reise alles andere als angenehm war. Dazu kamen noch die superstrengen Corona-Auflagen in Japan. Doch jetzt geht es ans Jetlag-Abschütteln für die WM-Tage X am kommenden Montag und Mittwoch.

mehr
Gender-Trainee-Programm für Frauen im Sport!07/10/21 - alleAnderesSportart-übergreifend

Gender-Trainee-Programm für Frauen im Sport!

Sportminister Werner Kogler gibt mit diesem Programm jungen Frauen im Leistgungs- und Spitzensport eine Perspektive, um sich nachhaltig im Sport zu positionieren. Das "Training on the Job" läuft pro Person vier Jahre lang. Drei Schienen stehen zur Verfügung: a. Sportwissenschafterin/Trainerin, b. Sportmanagement und c. Sportwissenschafterin/Talentecoach. Die Bewerbungsfrist läuft bis 10. November.

mehr
Platz 8 im Balance-Finale zum Abschluss der Akrobatik-EM04/10/21 - alleSportakrobatik

Platz 8 im Balance-Finale zum Abschluss der Akrobatik-EM

Die Sportakrobatik-Europameisterschaft 2021 in Pesaro ist Geschichte. Am Final-Sonntag 3. Oktober schlossen Pia Wagner, Lena Meinhard und Sophie Koll (Foto) das Elite-Balance-Finale auf dem achten Rang ab. Nachdem sich das USV-Dobersberg-Trio mit der höchsten ÖFT-Wertung dieser EM qualifiziert hatte, lief es in der Entscheidung leider nicht optimal: Ein Fehler beim ersten Element kostete die Chance, noch weiter nach vorne zu rücken.

mehr
Slowakei gewinnt Hanspeter-Demetz-Memorial in Innsbruck03/10/21 - alleKunstturnen männlichKunstturnen weiblichRhythmische Gymnastik

Slowakei gewinnt Hanspeter-Demetz-Memorial in Innsbruck

Das Allerbeste am 23. ASVÖ-Jugendcup "Hanspeter Demetz Memorial" für Kunstturnen und Rhythmische Gymnastik in Innsbruck? Das größte und beliebteste österreichische Mehrsparten-Turnsport-Nachwuchs-Meeting konnte am 2. Oktober 2021 - nach Corona-Absage 2020 und Verschiebung aus dem heurigen Frühjahr - endlich stattfinden!

Österreichs Zukunftshoffnungen nutzten die Gelegenheit mit 2x Gold, 2x Silber und 3x Bronze ausgezeichnet. Die Team-Gesamtwertung quer über die sechs Einzelkategorien gewann allerdings erstmals in der Meeting-Geschichte die Slowakei. Österreichs gastgebende ASVÖ-Auswahl freute sich über die Team-Silbermedaille! (auf den Fotos: die Einzel-Jugendklasse-Siegerpodeste)

mehr
Archiv

blättern   | 1 | 2 | 3 | |