Main area
.

1. Junioren-Weltmeisterschaft Kunstturnen

zurück
1. Junioren-Weltmeisterschaft Kunstturnen
27.06.2019 - 30.06.2019
Györ, HU

Vom 27. bis 30. Juni 2019 fand in der Audi-Arena im ungarischen Györ - nur 50 km von der österreichischen Grenze und eine gute Stunde Zugfahrzeit vom Wiener Hauptbahnhof entfernt - die 1. Junioren-Weltmeisterschaft im Kunstturnen statt.

Die weltbesten Turner/innen der Jahrgänge 2002/03 bei den Burschen bzw. 2004/05 bei den Mädchen aus 63 Ländern aller Kontinente nahmen teil. Wobei jene 35 bzw. 37 Länder, die sich für die Olympischen Jugendspiele 2018 qualifiziert hatten, nun in Györ mit einem kompletten Dreierteam starten durften. Alle anderen Länder konnten nur je eine Turnerin und einen Turner schicken.

Österreich zählte zur zweiten Gruppe und verzichtete bei den Mädchen sogar auf die Teilnahme. Bei den Burschen hatte der Vorarlberger Elias Mayer die ÖFT-interne Qualifikation für sich entschieden. Von Ex-ÖFT-Sportdirektor Dieter Egermann betreut, gelang ihm ein solider aber leider nicht fehlerfreier Mehrkampf (ÖFT-Pressetext). Lukas Himler komplettierte als Kampfrichter die kleine rot-weiß-rote Delegation.