Main area
.

ÖFT Aktuell

Österreichs EM-Team-Turnerinnen 201819/10/18 - alleTeam-Turnen

Österreichs Frauen "mit 110%" auf EM-Platz 8 im Team-Turnen!

Österreichs Frauen erreichten am Donnerstag-Abend bei der Europameisterschaft im Team-Turnen den achten Rang. In Odivelas (Portugal) gelang dem ÖFT-Ensemble dabei ein nahezu optimaler Dreikampf mit Minitrampolinspringen, Tumbling („Tempobodenturnen“) und einem Akrobatik-Showtanz.

ÖFT-Team-Turnen-Bundesfachwart Florian Wadl: „Das waren mindestens 110 Prozent von dem, was zu erwarten war.“

mehr
Österreichs Juniorinnen bei der EM 201818/10/18 - alleTeam-Turnen

Achter Platz für Österreichs Juniorinnen bei der EM im Team-Turnen!

Die Europameisterschaften 2018 im Team-Turnen starteten in Odivelas, direkt neben Lissabon, mit den U17-Junioren-Qualifikationen. Österreichs Turnerinnen, den jüngsten im Feld, gelang ihr Team-Dreikampf mit Minitrampolinspringen, Tumbling („Tempobodenturnen“) und einem Akrobatik-Showtanz am späten Mittwoch-Abend auf Platz 8 ausgezeichnet.

mehr
Ab jetzt anmelden: Bayerisches Landesturnfest zu Christi Himmelfahrt 2019 in Schweinfurt17/10/18 - alleAnderesSportart-übergreifend

Ab jetzt anmelden: Bayerisches Landesturnfest zu Christi Himmelfahrt 2019 in Schweinfurt

Am langen Christi-Himmelfahrts-Wochenende 2019 findet in Schweinfurt (Lage) von Donnerstag (30.5.) bis Sonntag (2.6.) das 32. Bayerische Landesturnfest statt.

Alle österreichischen Turnvereine sind seitens des veranstaltenden Bayerischen Landesturnverbandes herzlich eingeladen, dabei zu sein - und der ÖFT als offizieller BTV-Partner empfiehlt dies mit Nachdruck!

mehr
Österreichs Team-Turnen-EM-Formationen 201816/10/18 - alleTeam-Turnen

Vor EM im Team-Turnen: David Österreich gegen Goliath Skandinavien

52 Mannschaften aus 16 Ländern beteiligen sich vom 17. bis 20. Oktober 2018 im portugiesischen Odivelas – direkt neben Lissabon – an den 12. Europameisterschaften im Team-Turnen. Es geht um insgesamt sechs Titel: In der Elite und in der Juniorenklasse werden jeweils ein Frauen-, Männer- und Mixed-Bewerb ausgetragen. Österreich ist mit einem Frauen- und einem Juniorinnen-Team vertreten, das Ziel sind Spitzenplätze unter den „Nicht-Skandinaviern“.

mehr
Lokalmatadorin Nicol Ruprecht ist das "Cover-Girl" der Staatsmeisterschaft16/10/18 - alleRhythmische Gymnastik

Nicol Ruprecht große Favoritin für die Gymnastik-Staatsmeisterschaft

Am kommenden Wochenende, 20./21. Oktober, findet in Innsbruck die Staatsmeisterschaft 2018 der Rhythmischen Gymnastik statt. 50 Elite- und Junioren-Sportlerinnen aus 20 Vereinen und sieben Bundesländern sind gemeldet. Die große Favoritin ist einmal mehr Olympiateilnehmerin, WM- und EM-Finalistin Nicol Ruprecht. Für den Kampf um die weiteren Medaillen wird hingegen viel Spannung versprochen.

mehr
Jugend-Olympia-Bronzemedaille für Benny Wizani15/10/18 - alleTrampolinspringen

Jugend-Olympia-Bronze für Benny Wizani!

Benny Wizani hat sein großes Ziel erreicht: Der 17-jährige Trampolinspringer erkämpfte bei den Olympischen Jugendspielen in Buenos Aires in der Nacht auf Montag die ersehnte Medaille, jene in Bronze: „Ich bin mega-happy und kann es eigentlich gar nicht fassen“, lautete die erste Reaktion des in Wien trainierenden Tullnerfelders.

mehr
Österreichs Kunstturn-WM-Team 201813/10/18 - alleKunstturnen männlichKunstturnen weiblich

Unser Turn-WM-Team ist bereit!

Der Zwei-Wochen-Countdown für die Turn-WM in Doha läuft bereits. Den ÖFT-Auftakt werden die Männer mit ihrem Teambewerb am Donnerstag, 25. Oktober machen. Sie fliegen sechs Tage vorher nach Katar. Österreichs Turnerinnen haben ihren Wettkampf zwar erst zwei Tage später am 27. Oktober. Dennoch werden Elisa Hämmerle & Co schon morgen, am 14. Oktober ihre WM-Reise antreten: Sie absolvieren die unmittelbare Wettkampfvorbereitung vor Ort.

mehr
V.l.: ÖFT-Präs. Friedrich Manseder, NR-Abg. Johann Rädler, LH-Stv. Franz Schnabel, LAbg. Christian Samwald, StR Andrea Reisenbauer, NMS-Direktor Helmut Traper und Bgm. Rupert Dworak mit Talenten des ATSV Ternitz, Schülern und Lehrern12/10/18 - alleKunstturnen weiblichTurn10

Neue Turn-Trainingshalle in Ternitz feierlich eröffnet!

Seit heute ist offiziell Österreichs Turn-Trainingshalle Nr. 22 mit Schnitzelgrube in Betrieb. Sie steht in Ternitz im Komplex der dortigen Mittelschule, ist die dritte in Niederösterreich und hat stolze 3,6 Mio Euro gekostet. Insbesondere dem ATSV Ternitz unter Turn-Sektionsleiterin Ines Hamersak bietet sie ab jetzt deutlich verbesserte Trainingsbedingungen.

mehr
V.l.: Willi Wöber, Benny Wizani, Tanja Gratt und Bianca Zuba11/10/18 - alleKunstturnen weiblichSportakrobatikTrampolinspringen

Das ÖFT-YOG-Quartett

Bei den Olympischen Jugendspielen in Buenos Aires sind insgesamt vier ÖFT-Vertreter/innen offiziell im Einsatz: Trampolinspringer Benny Wizani hat sich sogar für das Finale qualifiziert, das in der Nacht auf Montag (MESZ) stattfinden wird. Sein Trainer ist Wilfried Wöber. Die beiden sind Teil der offiziellen ÖOC-Delegation.

Dazu kommen die Kampfrichterinnen Tanja Gratt (Kunstturnerinnen) und Bianca Zuba (Sportakrobatik), die persönlich vom Weltturnverband FIG nach Argentinien eingeladen wurden. Dem ÖFT haben alle vier dieses "spartenübergreifende" Foto aus Buenos Aires geschickt.

mehr
Marlies Männersdorfer (Archivbild)10/10/18 - alleKunstturnen weiblich

Kunstturn-Staatsmeisterin Marlies Männersdorfer fällt verletzt für die WM aus.

Nächste Hiobsbotschaft für Österreichs Turn-WM-Team: Bereits am Montag war der Ausfall des amtierenden männlichen Mehrkampf-Staatsmeisters Johannes Mairoser bekannt gegeben worden. Nun ist klar, dass auch sein weibliches Pendant Marlies Männersdorfer in gut zwei Wochen in Doha definitiv nicht an den Start gehen kann. Ihre am Sonntag beim Training in Innsbruck erlittene Ellbogen-Verletzung erwies sich nach den medizinischen Checks als zu schwerwiegend.

mehr
Die drei Turnverbands-Präsidenten (v.l.) Roman Slavik (CZE), Jan Novak (SVK) und Friedrich Manseder (AUT)10/10/18 - alleAnderes

Turngala "100 Jahre Staatsgründung der Tschechoslowakei"

Am 6. Oktober fand in Bratislava eine Turngala aus eher ungewöhnlich anmutendem Anlass statt: Die Turnverbände der Slowakei und Tschechiens feierten „100 Jahre Staatsgründung der Tschechoslowakei“ – obwohl diese beiden Länder ja heute getrennt sind.

ÖFT-Präsident Prof. Friedrich Manseder hatte die Ehreneinladung gerne angenommen und resümierte am Ende: „Eine sehr beeindruckende und informative Gala, zu der ich nur gratulieren kann!“

mehr
Benny Wizani in Buenos Aires09/10/18 - alleTrampolinspringen

Benny Wizani schafft Platz 4 im Jugend-Olympia-Vorkampf: "Ich werde alles für eine Medaille geben!"

Trampolinspringer Benny Wizani erreichte in der Nacht auf Dienstrag (MESZ) in Buenos Aires als Vorkampf-Vierter das 8er-Finale der Olympischen Jugendspiele.

Jetzt blickt der 17-jährige in Wien trainierende Tullnerfelder Richtung Entscheidung am kommenden Sonntag: „Ich habe mein Hauptziel schon erreicht und bin daher zufrieden. Doch ich habe noch Reserven. Ich werde alles geben, um eine Medaille mit nach Hause nehmen zu können.“

mehr
Internationaler Sissi-Cup Rhythmische Gymnastik mit 10 Nationen in Salzburg07/10/18 - alleRhythmische Gymnastik

Internationaler Sissi-Cup Rhythmische Gymnastik mit 10 Nationen in Salzburg

Am Samstag, 6. Oktober fand in Salzburg-Stadt wieder der Sissi-Cup der Rhythmischen Gymnastinnen statt. Schon bei ihrer erst dritten Austragung scheint diese Veranstaltung ein Fixpunkt der Szene geworden zu sein: Nachwuchs- bis Elite-Gymnastinnen aus 10 europäischen Nationen und 7 österreichischen Bundesländern nahmen teil.

mehr
Die ersten Turn10-Schule-Multiplikatoren03/10/18 - alleTurn10

Die ersten Turn10-Multiplikatoren für die Schulen!

Am 2. Oktober haben elf Lehrer/innen multiplizieren gelernt... :)

In Salzburg fand die erste Multiplikatoren-Ausbildung für das neue Turn10-Programm in den Schulen statt. Die Schul-Landesreferent/inn/en und weitere von ihnen ausgewählte Fachkräfte wurden von ÖFT-Bundesfachwartin Renate Jandorek und Schul-Bundesreferent Jürgen Frick offiziell befähigt, zukünftig selbst Kurse für das Turn10-Programm abzuhalten.

mehr
Buchtipp: Der Verein im Steuerrecht02/10/18 - alleAnderes

Buchtipp: Der Verein im Steuerrecht

Sportvereins-Funktionär/inn/en werden in der heutigen Zeit immer häufiger mit steuer- oder sozialversicherungsrechtlichen Fragen konfrontiert. Oftmals entstehen finanzielle oder juristische Probleme aus Unkenntnis über die gesetzlichen Rahmenbedingungen, über die Besteuerungsgrundlagen usw.

Das nun – mit ÖFT-Präsident Prof. Friedrich Manseder als einem der vier Co-Autoren – zum fünften Mal in aktualisierter Form neu aufgelegte Werk gibt auf 206 Seiten klare Antworten auf nahezu alle wichtige Fragen in diesem schwierigen Themenfeld.

mehr
Archiv

blättern   zurück | 1 | 2 | |