Main area
.

ÖFT Aktuell

1. ÖFT-Jugend-Cup Team-Turnen Kindberg 201717/10/17 - alleTeam-Turnen

Gelungene Premiere: Der 1. ÖFT-Jugend-Cup im Team-Turnen!

Das Team-Turnen erhöht das Nachwuchs-Wettkampfangebot, um diese Sparte für die Vereine - auch für Neueinsteiger! - noch attraktiver zu gestalten. Die Premiere fand mit dem 1. ÖFT-Jugend-Cup am 14. Oktober 2017 sehr gelungen in Kindberg statt.

mehr
Enge Freunde und Turnsport-Wegbegleiter feierten mit Werner Kulhanek seinen 70. Geburtstag16/10/17 - alleKunstturnen männlichKunstturnen weiblichTurn10Turnen für Alle

70 Jahre Werner Kulhanek!

ÖFT-Ehrenmitglied Prof. Werner Kulhanek wurde am 14. Oktober 2017 stolze 70 Jahre alt. Aus diesem Anlass trafen sich zwei Tage später rund 20 langjährige Freunde und Wegbegleiter aus "seinem" Verein Sportunion St. Pölten und dem ÖFT zu einem gemeinsamen Geburtstagsessen.

mehr
Benny Wizani gewinnt den Friendship-Cup in Tschechien16/10/17 - alleTrampolinspringen

Benny Wizani gewinnt den Trampolin-Friendship-Cup in Tschechien!

Ins Flugzeug steigen darf er wegen eines geplatzten Trommelfells zurzeit nicht. Höhenflüge gelingen ihm dennoch: Benny Wizani gewann am 14. Oktober 2017 in Jablonec nad Nisou (Tschechien) den 45. Trampolin-Friendship-Cup in der Juniorenklasse gegen Konkurrenz aus 10 Ländern. Der Formaufbau für die WM stimmt...

mehr
VTS-Turnshow 201715/10/17 - alleSportart-übergreifend

Herausragende VTS-Turnshow im Bregenzer Festspielhaus!

Herzliche Gratulation allen Beteiligten zur großartig gelungenen Show der Vorarlberger Turnerschaft!

Im 2x fast ausverkauften Bregenzer Festspielhaus gab's Standing Ovations für ein superstarkes Programm. Völlig neu in Österreich: Die Musik-Begleitung live von einem Symphonie-Orchester!

mehr
Jasmin Mader 32. und Marlies Männersdorfer 60. der Turn-WM.05/10/17 - alleKunstturnen weiblich

Jasmin Mader 32. und Marlies Männersdorfer 60. der Turn-WM.

Die Kunstturn-Weltmeisterschaft in Montreal lief für Österreichs Jasmin Mader und Marlies Männersdorfer in der Nacht auf Donnerstag (MESZ) nicht nach Wunsch. Nationaltrainer Dirk van Meldert nach den Mehrkampf-Plätzen 32 von Mader und 60 von Männersdorfer: „Das war noch nicht das, was wir wollen.“ Dennoch ist Maders Platzierung die beste österreichische in einem WM-Mehrkampf seit mehr als 40 Jahren.

mehr
Vinzenz Höck bei seiner WM-Ringekür in Montreal03/10/17 - alleKunstturnen männlich

Vinzenz Höck starker 17. der Turn-WM an den Ringen.

Ein unsicheres Übungsende kostete den sensationell in Griffweite gelegenen Top-8-Finaleinzug.

Kunstturner Vinzenz Höck sorgte bei der Weltmeisterschaft in Montreal wie erwartet für das beste österreichische Ergebnis. Der 21-jährige Grazer erreichte an den Ringen den 17. Rang.

Lange war Höck sogar am Weg Richtung Gerätefinale der besten Acht. Doch eine Unsicherheit sowohl beim letzten Handstandschwung wie bei der Landung des Abgangs kosteten bei 14.366 Punkten mehr als jene 34 Hundertstel, die für den Medaillenkampf nötig gewesen wären.

mehr
Archiv