Main area
.

ÖFT Aktuell

Lena Ulrich auf Rhodos15/08/18 - alleSommerloch

Sommerloch-Füllung Nr. 53

Rhodos freut sich über den Besuch von Sportakrobatik-Junioren-WM-Teilnehmerin Lena Ulrich!

mehr
Sarah Karajic an der Cote d'Azur15/08/18 - alleSommerloch

Sommerloch-Füllung Nr. 52

Sarah Karajic aus Graz zählt zu den größten RG-Talenten. Auch an der Cote d'Azur sieht man das sofort!

mehr
Eva Obenaus im Piemont14/08/18 - alleSommerloch

Sommerloch-Füllung Nr. 51

Eva Obenaus war zu Beginn der 1970er-Jahre mehrfache Staatsmeisterin, EM- und WM-Teilnehmerin!

Die mittlerweile pensionierte AHS-Lehrerin sammelt Handstand-Fotos von allen ihren Urlaubsorten. 2018: Sacre Monte di Varese im Piemont.

mehr
Mariella Jahn in Ägypten14/08/18 - alleSommerloch

Sommerloch-Füllung Nr. 50

Ist es bei Sonnenaufgang in der ägyptischen Wüste bei El Gouna schon heiß - oder noch eher kühl? Mariella Jahn (10) aus Perchtoldsdorf zeigt es uns!

mehr
Jimena Wagensonner in Mailand und Monaco13/08/18 - alleSommerloch

Sommerloch-Füllung Nr. 48

Österreichs Sportakrobatik-Junioren-Vizemeisterin Jimena Wagensonner beim Sightseeing in Mailand und Monaco!

mehr
Das ÖFT-Juniorenteam in Glasgow11/08/18 - alleKunstturnen männlich

Österreich Kunstturn-Junioren mit "Licht und Schatten" auf Platz 27 der EM.

Die männlichen Junioren schlossen Österreichs Wettkämpfe bei der Kunstturn-Europameisterschaft 2018 in Glasgow ab. Dem Quintett mit Theodor Höfer (OÖ), Askhab Matiev (T), Elias Mayer (V), Florian Schmidle (V) und Daniel Zander (T) gelang ein ambitionierter, aber bei weitem kein fehlerfreier Wettkampf. Mit „Licht und Schatten“ (ÖFT-Sportdirektor Fabian Leimlehner) bedeutete dies im Feld aus 36 Ländern am Ende den 27. Teamrang.

mehr
Nika Vardjan in Slowenien11/08/18 - alleSommerloch

Sommerloch-Füllung Nr. 45

Nika Vardjan ist österreichische RG-Jugendmeisterin! ...und hier genießt sie ihren Urlaub in Slowenien!

mehr
Sieg für den örtlichen Turnverein beim Halleiner Dirndl-Flugtag...!11/08/18 - alleSommerloch

Sommerloch-Füllung Nr. 44

Stefanie Noppinger (r.o.) gewann den "Dirndl-Flugtag" in Hallein! ...und gemeinsam mit Hanna Aberger, Viktoria Seiwald und Alexandra Huber für den Halleiner Turnverein auch bei den Teams!

mehr
Die stärkste ÖFT-EM-Einzelleistung zeigte wie erwartet Vinzenz Höck an den Ringen09/08/18 - alleKunstturnen männlich

Vinzenz Höck 13. der Turn-EM an den Ringen

Vinzenz Höck erzielte wie erwartet das beste ÖFT-Ergebnis bei der Kunstturn-Europameisterschaft 2018 in Glasgow. Der 22-jährige in Innsbruck lebende Grazer erreichte an den Ringen 14.500 Punkte und den 13. Rang.

Auf das Top-8-Finale fehlten Höck punktegleich mit dem Zwölften 16 Hundertstel: „Ich bin mit meiner Leistung durch und durch zufrieden. Ich habe meine neue Kür samt neuem Abgang so gut gezeigt wie noch nie und sehe, dass ich auf dem richtigen Weg bin.“

mehr
Österreichs Junioren-EM-Team mit seinen Trainern nach dem Podiumstraining08/08/18 - alleKunstturnen männlich

Turn-EM-Podiumstraining der österreichischen Junioren

Am Mittwoch absolvierte das ÖFT-Junioren-Nationalteam sein Podiumstraining bei der Kunstturn-Europameisterschaft in Glasgow. In der spektakulären Wettkampfhalle lief es nervositätsbedingt insgesamt etwas durchwachsen. Dennoch sind alle optimistisch für den Wettkampf am Freitag.

mehr
Emily Pernsteiner in Kroatien08/08/18 - alleSommerloch

Sommerloch-Füllung Nr. 38

Seit Emily Pernsteiner (7) die NÖ Kinder-Meisterschaft gewonnen hat, ist sie kaum mehr zu bremsen. Sie hat auch im Urlaub in Kroatien dauernd geübt!

mehr
Österreichs EM-Team nach dem Podiumstraining07/08/18 - alleKunstturnen männlich

Sehr zufrieden stellendes Turner-EM-Podiumstraining!

Eine Woche nach den Frauen startete heute für die österreichischen Männer die direkte Vor-Ort-Vorbereitung auf die Turn-Europameisterschaft.

In Glasgow stand am Dienstag das Podiumstraining für den Wettkampf am Donnerstag am Programm. Es verlief laut ÖFT-Sportdirektor Fabian Leimlehner „sehr zufriedenstellend.“

mehr
Archiv

blättern   zurück | 1 | 2 | 3 | |