Main area
.

Offizielle Verabschiedung des RG-EM-Teams!

Offizielle Verabschiedung des RG-EM-Teams!

Im Rahmen des "Friendship Cup" der Sportunion Wien wurde am 26. Mai das österreichische Nationalteam für die Europameisterschaft 2018 der Rhythmischen Gymnastik offiziell verabschiedet.

ÖFT-Präsident Prof. Friedrich Manseder und WFT-Präsidentin Dagmar Schmidt wünschten Elite-EM-Einzelstarterin Nicol Ruprecht, der Elite-Nationalgruppe und dem Juiniorinnen-Team viel Glück und Erfolg für die EM vom 1. bis 3. Juni im spanischen Guadalajara.

Mehr Infos zur RG-Europameisterschaft 2018

ÖFT-Sportdirektorin Gabriela Welkow-Jusek: "Unser komplettes Team reist bereits am Dienstag, 29. Mai an, um alle Trainingsgelegenheiten vor Ort wahrnehmen und sich gut akklimatisieren zu können. Die Vorbereitungen verliefen zum Schluss fast optimal, leider hatten wir verletzungsbedingt - eigentlich alle, von Nicol über die Gruppe bis zu den Juniorinnen - immer wieder Unterbrechungen, aber jetzt steht das Team bereit. Es ist der erste große Test für die neuformierte Elitegruppe, ebenso wie für die Juniorinnen, von denen nur Chiara Lindtner bereits letztes Jahr bei der JEM dabei war. Für die anderen Juniorinnen steht die Premiere auf dem ganz großen internationalen Parkett bevor. Körperlich sind alle gut vorbereitet. Jetzt gilt es, die Aufgabe auch mental gut zu schaffen."


zurück