Main area
.

Starkes Podiumstraining bei der RG-WM!

Das ÖFT-Einzel-Team in Sofia

Schon am Montag beginnt für die Rhythmischen Gymnastinnen bei der WM in Sofia der viertägige Qualifikations-Marathon. Das abschließende Podiumstraining verlief für die drei Österreicherinnen Nicol Ruprecht, Julia Meder und Oksana Slavova zufriedenstellend gut.

ÖFT-RG-Sportdirektorin Gabriela Welkow-Jusek resümierte nach dem Trainingsende zwar, "dass es noch besser geht", aber auch optimistisch, "dass es sicher sehr gut gelingen wird". Von zu Hause aus drücken wir jedenfalls ganz fest die Daumen!



zurück