Main area
.

Das ÖFT-YOG-Quartett

V.l.: Willi Wöber, Benny Wizani, Tanja Gratt und Bianca Zuba

Bei den Olympischen Jugendspielen in Buenos Aires sind insgesamt vier ÖFT-Vertreter/innen offiziell im Einsatz: Trampolinspringer Benny Wizani hat sich sogar für das Finale qualifiziert, das in der Nacht auf Montag (MESZ) stattfinden wird. Sein Trainer ist Wilfried Wöber. Die beiden sind Teil der offiziellen ÖOC-Delegation.

Dazu kommen die Kampfrichterinnen Tanja Gratt (Kunstturnerinnen) und Bianca Zuba (Sportakrobatik), die persönlich vom Weltturnverband FIG nach Argentinien eingeladen wurden. Dem ÖFT haben alle vier dieses "spartenübergreifende" Foto aus Buenos Aires geschickt.

Dankeschön!


11/10/18

zurück