Main area
.

ÖFT Aktuell

Johanna Gratt und Morinari Watanabe gratulieren einander zur Wiederwahl07/11/21 - alleKunstturnen weiblich

Johanna Gratt ins Welt-Komitee der Kunstturnerinnen wiedergewählt!

Im türkischen Antalya fand vom 5. bis 7. November 2021 der Wahlkongress des Weltturnverbandes FIG statt. An der Spitze setzte sich FIG-Präsident Morinari Watanabe (Japan) gegen seinen Herausforderer und Europa-Turnpräsidenten Farid Gayibov (Aserbajdschan) deutlich mit 81 zu 47 Länderstimmen durch, geht in seine zweite Amtszeit.

Österreichs einzige Nominierte, Ex-Nationaltrainerin Johanna Gratt (am Foto mit Watanabe), schaffte mit einem überzeugenden Ergebnis die Wiederwahl in das Welt-Komitee der Kunstturnerinnen.

mehr
Alle Details für die Turn10-ÖM in Bregenz02/11/21 - alleTurn10

Alle Details für die Turn10-ÖM in Bregenz

Am 20./21. November findet in Bregenz die Österreichische Turn10-Meisterschaft 2021 statt. 364 Aktive aus acht Bundesländern sind angemeldet. Das sind knapp über 60 % des Vor-Pandemie-Niveaus - nach beinahe zwei Jahren ohne Turn10-Wettkämpfe ein sehr ansehnliches Melderegbnis!

Alle organisatorischen Details (Zeitplan, Teilnehmerliste, Ablaufplan & Co) sind jetzt verfügbar.

mehr
Nicol Ruprecht leider nicht zur FIG-Athletinnen-Sprecherin gewählt...30/10/21 - alleRhythmische Gymnastik

Nicol Ruprecht leider nicht zur FIG-Athletinnen-Sprecherin gewählt...

Wenn es sechs renommierte internationale Kandidatinnen für eine (1) Position gibt, von der betroffenen Zielgruppe direkt gewählt wird und man den zweiten Platz erreicht - dann ist das sehr respektabel.

Dennoch hat Nicol Ruprecht damit ihr Ziel verfehlt, die neue Athletinnen-Sprecherin des Weltturnverbandes FIG für Rhythmische Gymnastik zu werden. Das ist nun für die nächsten Jahre Silyana Vasileva aus Aserbajdschan. Ruprecht gratulierte sofort: "ich wünsche dir, Silyana, das Beste für deine neue Aufgabe!"

mehr
Valentina Domenig-Ozimic 53. beim Gymnastik-WM-Debüt28/10/21 - alleRhythmische Gymnastik

Valentina Domenig-Ozimic 53. beim Gymnastik-WM-Debüt

Nach dem durchwachsenen Auftakt am Mittwoch verlief für Valentina Domenig-Ozimic die zweite Hälfte ihres Weltmeisterschafts-Debüts in Rhythmischer Gymnastik erneut nicht nach Wunsch.

Der erst 16-jährigen Grazerin gelang in Kitakyushu (Japan) zwar eine Keulenkür ohne Patzer, doch der Auftritt mit dem Band misslang heftig. Da die drei besten der vier Wertungen pro Gymnastin für die Mehrkampfreihung addiert werden, schob sich die Vizestaatsmeisterin dennoch um eine Position nach vorne: im Feld der 61 WM-Mehrkämpferinnen landete sie auf Endposition 53.

mehr
Valentina Domenig-Ozimic zur Halbzeit ihres Gymnastik-WM-Debüts auf Platz 5427/10/21 - alleRhythmische Gymnastik

Valentina Domenig-Ozimic zur Halbzeit ihres Gymnastik-WM-Debüts auf Platz 54

Der Auftakt der Weltmeisterschaft in Rhythmischer Gymnastik lief für Österreichs Valentina Domenig-Ozimic durchwachsen. Die erst 16-jährige Grazerin musste in Kitakyushu (Japan) bei der WM-Debütkür in ihrem ersten Elitejahr mit dem Ball einen Geräteverlust in Kauf nehmen. Die darauffolgende Reifenkür gelang ihr gut, woraus zur Halbzeit der Qualifikationen, die am Donnerstag mit Keulen und Band fortgesetzt werden, der 54. Zwischenrang resultierte.

mehr
Die Corona-Sport-Regeln ab 1. November...26/10/21 - alleSportart-übergreifend

Die Corona-Sport-Regeln ab 1. November...

(Bitte beachten: das ist nicht mehr die aktuelleste Version zum Thema, nur noch aus Archivzwecken online) ...sind die selben, wie zuvor (also grundsätzlich seit Anfang Juli, in manchen Details seit Mitte September). Denn die in der aktualisierten Regierungs-Verordnung (vom 25.10.) den Sport (§7 Sportstätten), Trainings- und Wettkampf-Veranstaltungen (§12 Zusammenkünfte) und insbesondere solche im Spitzensport (§14)  betreffenden Passagen bleiben unverändert.

mehr
Turn-EM München 2022: Der Ticket-Verkauf läuft jetzt26/10/21 - alleKunstturnen männlichKunstturnen weiblichTurn10

Turn-EM München 2022: Der Ticket-Verkauf läuft jetzt

Vom 11. bis 21. August 2022 werden in München die "2. Europaen Championships" stattfinden - eine Multisport-Großveranstaltung mit den Europameisterschaften in neun Sportarten.

Mit dabei ist das Kunstturnen mit dem Frauen- und Männer-, Elite- und Junior*innen-, Team- und Einzel-Programm.

Wenn das keine super Gelegenheit ist, Österreichs Asse geografisch nahe persönlich anzufeuern - und die komplette europäische Spitze live zu erleben!

Der Online-Eintrittskarten-Verkauf ist nun gestartet!

mehr
Valentina Domenig-Ozimic vor der Gymnastik-WM: "Für mich geht schon ein Traum in Erfüllung!"25/10/21 - alleRhythmische Gymnastik

Valentina Domenig-Ozimic vor der Gymnastik-WM: "Für mich geht schon ein Traum in Erfüllung!"

Nach der WM in Kitakyushu ist vor der WM: Die Kunstturner*innen sind bereits abgereist, nun übernehmen die Rhythmischen Gymnastinnen das Staffelholz. Vom kommenden Mittwoch (27.10.) bis Sonntag (31.10.) wird in der japanischen knapp 1-Mio-Einwohnerstadt deren Weltmeisterschaft 2021 ausgetragen.

Österreich ist diesmal nur mit einer Sportlerin vertreten, Vizestaatsmeisterin Valentina Domenig-Ozimic. Die 16-jährige Grazerin soll „in ihrem ersten Elitejahr vor allem wertvolle Erfahrung für die Zukunft sammeln“, so ÖFT-Sportdirektorin Gabriela Welkow Jusek.

mehr
Aktuell

blättern   | 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | |