Main area
.

...und schon das zweite ONLINE-Basismodul der Übungsleiter-Ausbildung!

...und schon das zweite ONLINE-Basismodul der Übungsleiter-Ausbildung!

Selten war etwas so rasch ausgebucht, wie das erste Online-Basismodul der ÖFT-Übungsleiter-Ausbildung. Und gleich drauf gab's eine Warteliste. Daher: Das Online-Basismodul Nr. 2 ist jetzt organisiert und findet am 22./23. August statt. Rasch anmelden!

Auch zwei "normale" Basismodule der ÖFT-Übungsleiter-Ausbildung sind bereits ausgeschrieben. Denn ab nun wird es ein Miteinander beider Formate geben. Jedes hat seine Vorteile. Online muss man zwar nicht aufwändig reisen und ggf. übernachten. Aber das persönliche Kennenlernen anderer Kursteilnehmer, das Netzwerken und Diskutieren findet ebenfalls nicht statt. Jede/r Einsteiger/in ins Turnsport-Unterrichten soll daher aussuchen können, wie es für sie/ihn am besten passt!

Alle Termine der ÖFT-Akademie

Wer das Basismodul absolviert und die Prüfung (bei Online-Kursen ebenfalls online) bestanden hat, kann mit den beiden Spezialmodulen seiner Sparte loslegen. wer nach diesen auch die Abschlussprüfung geschafft hat, wird offiziell zum ÖFT-geprüften Übungsleiter für Gerätturnen oder Trampolinspringen, Rhythmische Gymnastik, Sportakrobatik usw. lizenziert.

Dabei handelt es sich um die ÖFT-C-Lizenz, die außerdem die Eingangstüre Richtung B-Lizenz öffnet: die Ausbildung zum staatlich geprüften Instruktor, die der ÖFT gemeinsam mit der Bundes-Sportakademie anbietet. Und was ist die A-Lizenz? Die staatliche Trainer-Spezialprüfung...

ÖFT-Ausbildungs- & Lizenzierungs-Reglement 


zurück