Main area
.

2. Turner-EM-Qualifikation: Schwab vor Benda und Mairoser!

Matthias Schwab

Am 9. Juni fand im Bundesstützpunkt Innsbruck die zweite EM-Qualifikation der Kunstturner statt. Insgesamt traten 13 Elite- Turner sowie vier Junioren an, die den Wettkampf als Vorbereitung auf die bevorstehenden Saisonhöhepunkte nützten.

Den Elitebewerb entschied - wie schon eine Woche zuvor in Klagenfurt - Matthias Schwab (V, Foto) für sich. Zweiter wurde Alexander Benda (St), Dritter Johannes Mairoser (T).

Nationaltrainer Petr Koudela war mit den gezeigten Leistungen zufrieden. "Die Entwicklung in Richtung Europameisterschaften passt, es konnten noch einige neue Höchstschwierigkeiten in die Übungen integriert werden."

Den Juniorenwettkampf konnte Askhab Matiev (T) vor Florian Schmidle (V) und Paul Kolmayr (St) für sich entscheiden.

Nach dem Wettkampf bedankte sich Mannschaftssprecher Lukas Kranzlmüller bei Sportdirektor Dieter Egermann, der sein Amt mit Ende Juli zurücklegt, im Namen der aktuellen und früherer Mannschaften für 22 Jahre gute Zusammenarbeit.

Ergebnislisten

zurück