Main area
.

Jetzt nominiert: Österreichs Sportaerobic-Juniorinnen-WM-Team!

Jetzt nominiert: Österreichs Sportaerobic-Juniorinnen-WM-Team!

Vom 21. bis zum 23. Mai wird in Baku die Junioren-Weltmeisterschaft der Sportaerobic stattfinden (gefolgt von der Elite-WM in der Woche darauf).

Der ÖFT wird ein 10-köpfiges Nachwuchs-Aufgebot nach Aserbaidschan entsenden, das nun nominiert wurde. Das Ziel: den in den letzten Jahren verloren gegangenen internationalen Anschluss wieder herstellen.

ÖFT-Sportaerobic-Bundesreferentin Brigitte Scheidl: "Wir bereiten uns sehr penibel vor und sind optimistisch, dass wir um gute Ergebnisse kämpfen und das Ziel erreichen können."

Hier die ÖFT-Nominierung für die seitens des Weltverbandes FIG offiziell "World Age Group Competition" genannte Junioren-Weltmeisterschaft Baku 2021:

Altersklasse 15-17:

  • Einzel: Lea Robl (Sportunion ADM Linz)
  • Aero-Dance-Formation: Lea Robl, Viktoria Brandl (beide: Sportunion ADM Linz), Maria Poigner und Lilian Wagnsonner (beide: Gymnastics Academy Stockerau), Florentine Ehrenhöfer, Lena Wolf und Corinna Zahn (alle: FAC Gitti City Stockerau).

Altersklasse 12-14:

  • Einzel: Luisa da Silva Moura und Katharina Wild (beide: FAC Gitti City Stockerau)
  • Trio: Luisa da Silva Moura, Katharina Wild und Emma Klug (alle: FAC Gitti City Stockerau)

Betreuung & Co:

  • Trainer*innen: Saskia Sommer-Lolei, Carina Pecka und Daniel Philipp
  • Wertungsrichterin: Nadja Grabler
  • Head Of Delegation: Brigitte Scheidl


20/04/21

zurück