Main area
.

Turn10 in der Schule - jetzt starten die Landesmeisterschaften!

.

Mit drei Wettkämpfen in Seekirchen (26.2.), Weiz (28.2.) und Wien (28.2.) hat der Reigen der Turn10-Schul-Landesmeisterschaften eingesetzt. Alleine in Wien am USZ Schmelz (Fotos) waren über 500 Schülerinnen und Schüler - während der Unterrichtszeit :) - im Einsatz.

Es sind bei den Schul-Turn10-Wettkämpfen nur Klassenteams (also keine Schulauswahlen) startberechtigt. Die Bundesland-Siegerteams der dritten/vierten Schulstufen - unterteilt in Mädchen/Burschen sowie Schulen mit/ohne sportlichem Schwerpunkt - treffen dann am 17. April 2018 in Wolfurt bei der Schul-Turn10-Bundesmeisterschaft aufeinander.

Zu den Ergebnissen


zurück