Main area
.

Staatsmeisterschaften Kunstturnen

zurück
Staatsmeisterschaften Kunstturnen
23.06.2018 - 24.06.2018
Wolfurt, Vorarlberg, AT

Für alle, die dabei sind: Bitte beachten, dass am 18.6. in zahlreichen Details kräftig überarbeitete Organisationsdaten online gegangen sind: neuer Zeitplan, neue Gruppeneinteilungen! ...bitte also neu herunter laden!

Die 121 besten Turnerinnen und Turner Österreichs - aus allen neun Bundesländern, allen Leistungszentren und 43 Vereinen - sind für die nationalen Titelkämpfe in Wolfurt (V) gemeldet. Erstmals kommen bei der Staatsmeisterschaft nicht "nur" die Einzelmehrkampf- und Einzelgerätetitel zur Vergabe, sondern es fallen außerdem die Titelentscheidungen der Mannschaften (die vom "Austrian Team Open" übersiedelt sind und aus den Samstag-Ergebnissen rechnerisch ermittelt werden).

Insbesondere der Mehrkampf-Samstag weist ein durchgängiges Mammutprogramm von 08:50 bis 21:30 Uhr auf. Die Elite-Mehrkampf- und die Mannschafts-Entscheidungen fallen dabei von 11:35 bis 13:35 Uhr (Männer) bzw. von 15:20 bis 17:90 Uhr (Frauen). Am Sonntag folgen von 10:00 bis 14:00 Uhr die Gerätefinali.

Noch etwas ist neu bei dieser Kunstturn-Staatsmeisterschaft: Sie findet erstmals seit 1987, also seit mehr als 30 Jahren, nicht im Herbst als abschließender Saisonhöhepunkt, sondern in der ersten Jahreshälfte statt. "Schuld daran" ist der heuer ungewöhnliche internationale Kalender mit der Europameisterschaft erst im August und der Weltmeisterschaft ebenfalls ungewöhnlich spät Ende Oktober bzw. Anfang November. Um hier für die Allerbesten eine vernünftige Periodisierung zu ermöglichen, war der Terminsprung der Staatsmeisterschaft notwendig geworden.