Main area
.

World Games

zurück
World Games
20.07.2017 - 30.07.2017
Wroclaw, PL

The World Games 

Wroclaw = Breslau, Polen, 20.-30. Juli 2017.

Rund 4.000 Athlet/innen aus 111 Ländern bestritten vom 20. bis 30. August 2017 in 31 Sportarten 222 Wettkämpfe dieser "Olympischen Spiele der nichtolympischen Sportarten und -bewerbe" 2017.

Seitens des Turnsports waren Akrobatik und Aerobic mit allen WM-Disziplinen sowie diean sich "olympischen" Rhythmische Gymnastik und Trampolinspringen mit ihren nicht-olympischen Bewerben Teil des Programms der World Games im polnischen Wroclaw.

Wie bei Olympia benötigte man auch bei den World Games für die Teilnahme einen sehr raren internationalen Quotenplatz. Diesen hatten 44 Österreicher/innen in 16 Sportarten geschafft: Faustball, Tanzsport, Jiu-Jitsu, Karate, Kickboxen, Thaiboxen, Bogenschießen, Billard, Orientierungslauf, Klettern, Boccia, Fallschirmspringen, Rollschuh, Rudern, Wasserski - und last but not least die Rhythmische Gymnastik.

Für Olympia-Teilnehmerin Nicol Ruprecht
 (die einen Quotenplatz für den ÖFT 
schon 2015 mit ihrem WM-Finaleinzug erreicht hatte) waren es die zweiten World Games nach Cali 2013. Damals war ihr mit einem der vier Geräte sogar der Sprung unter die Top 10 gelungen. Diesmal schaffte sie die Plätze 11, 13,16 und 17 und war zuifrieden, weil das Feld diesmal die absolute Weltspitze umfasste Die ÖFT-Delegation wurde ergänzt durch Nationaltrainerin Luchia Egermann und Kampfrichterin Annires Marchetti.

World Games ´17 Website

World Games Association

FIG World Games Infos

BSO World Games Infos

Turnsport-Zeitplan

News: 12