Main area
.

Zustandsmanagement im Wettkampfcoaching

zurück
Zustandsmanagement im Wettkampfcoaching
Dieser Kurs ist als spartenübergreifende Fortbildung zur Verlängerung von ÖFT-C-, ÖFT-B-, und ÖFT-A-Lizenzen aller Fachsparten des ÖFT akkreditiert.
15.06.2021 - 26.05.2021
17:00-20:00 Uhr
Online, AT
Mag. Norbert Meister

Aufbau eines stabilen, sicheren Trainer*innen-Verhaltens in Leistungssport-Wettkämpfen

Selbstvertrauen im Wettkampf ist kein Zufallsprodukt. Mehrere Maßnahmen in der Zusammenarbeit zwischen TrainerIn und AthletIn helfen beim Aufbau einer sicheren, sich selbst vertrauenden Grundhaltung. Diese ist der Boden, um in herausfordernden Wettkampfsituationen gut bestehen zu können.

In diesem Workshop setzen Sie sich mit folgenden Schwerpunkten auseinander:

- Zielsetzungsarbeit
- Zustandsmanagement
- Emotionale Unterstützung durch den Trainer / die Trainerin

Diese Trainer*innenfortbildung findet als Videokonferenz statt.

Für die Teilnahme benötigen Sie einen Computer mit stabiler Internetverbindung, einen Lautsprecher und ein Mikrofon bzw. ein Headset und verflichtend eine Kamera.

-
19.05.2021
  zur Anmeldung