Main area
.

Staatsmeisterschaften Kunstturnen

zurück
Staatsmeisterschaften Kunstturnen
DAS traditionelle österreichweite Kunstturn-Highlight des Jahres! -> im verrückten Corona-Jahr mehr denn je, bzw. de facto der einzige heimische Kunstturn-Top-Event 2020, der - trotz Lockdown! - stattfinden konnte: Die besten österreichischen Turnerinnen und Turner kämpften um die Medaillen im kompletten olympischen Programm dieser Sportart. Insgesamt wurden 14 Elite- und 12 Junior/inn/en-Titel vergeben.
07.11.2020 - 08.11.2020
Egg, Vorarlberg, AT

Alexander Benda krönte sich bei der Staatsmeisterschaft im Kunstturnen in Egg/Bregenzerwald zum insgesamt erfolgreichsten Teilnehmer: Der 23-jährige Grazer sicherte sich nach zwei Siegen am Samstag (Mehrkampf und Mannschaft) am Sonntag außerdem die Hälfte der Gerätefinaltitel – Boden, Barren und Reck. Mit viermal Gold – ebenfalls Mehrkampf, Mannschaft und die Hälfte der vier Frauen-, bei sechs Männer-Finali – folgte ihm Vorarlbergs Lokalmatadorin Marlies Männersdorfer in der Erfolgsbilanz auf Position zwei.

Der ÖFT dankt der Turnerschaft Egg sehr herzlich für das Durchhaltevermögen: Die rührigen Organisatoren hätten sich für ihre ÖFT-Meisterschaftspremiere in der neuen örtlichen Sporthalle wahrlich ein normaleres Jahr verdient gehabt. Die Pandemie und der zweite Lockdown verhinderten leider das geplante große Gesamtfest samt Side-Events für den Bregenzerwald. Doch der ÖFT und die gesamte Szene würden gerne noch einmal kommen!

Fotos unten: "The Masked Winners" - alle 24 Einzel-Siegerehrungs-Podien