Main area
.

ÖFT Aktuell

Österreichs Turnerinnen 11. der EM - so gut wie noch nie!11/08/22 - alleKunstturnen weiblich

Österreichs Turnerinnen 11. der EM - so gut wie noch nie!

Österreichs Kunstturnerinnen präsentierten sich bei der Europameisterschaft in München stark verbessert. Selina Kickinger (NÖ), Carina Kröll (S), Jasmin Mader (T), Alissa Mörz (B) und Charlize Mörz (B) gelang ein extrem starker Wettkampf. Das bedeutete den elften Team-Rang: das bislang beste Turnerinnen-EM-Ergebnis der ÖFT-Geschichte - und damit auch die WM-Qualifikation als Team!

mehr
Vinzenz Höck als Medaillenhoffnung: Turner-EM-Team für München nominiert!02/08/22 - alleKunstturnen männlich

Vinzenz Höck als Medaillenhoffnung: Turner-EM-Team für München nominiert!

Vom 18. bis 21. August findet in München als Teil der „European Championships“ (9x EM olympischer Sportarten) auch jene der Turner statt. Der ÖFT nominierte nun sein Männer-Team: Ringe-Ass Vinzenz Höck (St), ebenso Manuel Arnold (T), Alexander Benda (St), Askhab Matiev (T) und Ricardo Rudy (OÖ). Die Entscheidung gegen Mehrkampf-Staatsmeister Severin Kranzlmüller (OÖ, Reserve) fiel extrem knapp aus.

mehr
Gino Vetter Fünfter im EYOF-Barrenfinale!30/07/22 - alleKunstturnen männlich

Gino Vetter Fünfter im EYOF-Barrenfinale!

Gino Vetter schloss am 30. Juli ein für Österreichs Kunstturnen sehr erfolgreiches Europäisches Olympisches Jugend-Festival 2022 mit einem fünften Platz ab. Im Barrenfinale gelang dem 16-jährigen Lustenauer seine Kür zwar nicht ganz so hervorragend, wie in der Qualifikation (die er auf Rang 3 abgeschlossen hatte). Statt 13.400 gab’s in der Entscheidung „nur“ 12.900 Punkte. Vetter: „Die Ausführung war diesmal weniger gut, ich bin mit meiner Übung und dem Ergebnis dennoch sehr zufrieden.“

mehr
EYOF-Pferd-Bronzemedaille für Alfi Schwaiger!29/07/22 - alleKunstturnen männlich

EYOF-Pferd-Bronzemedaille für Alfi Schwaiger!

Bislang größter österreichischer Turnerfolg bei Europäischen Olympischen Jugend-Festivals: Der erst 16-jährige Wiener Alfred Schwaiger gewann in Banska Bystrica (Slowakei) die Bronzemedaille am Pauschenpferd:

„Ich bin überglücklich. Der Wettkampf ist super gelaufen, obwohl ich vorher sehr nervös war. Aber dass es wirklich eine Medaille wird, hätte ich nicht gedacht. Einfach spitze!“

mehr
Platz 6 für Leni Bohle und Gino Vetter im EYOF-Mixed-Pair-Finale!28/07/22 - alleKunstturnen männlichKunstturnen weiblich

Platz 6 für Leni Bohle und Gino Vetter im EYOF-Mixed-Pair-Finale!

Dritter erfolgreicher österreichischer Kunstturn-Wettkampftag beim Europäischen Olympischen Jugend-Festival (EYOF) im slowakischen Banska Bystrica: Leni Bohle und Gino Vetter erreichten im neu eingeführten Mixed-Pair-Finale den starken sechsten Rang. Die Hohenemserin und der Lustenauer unisono: „Das hat Spaß gemacht, wir sind stolz auf unser Ergebnis.“

mehr
Ein Finale und Team-Platz 11: Österreichs Turnerinnen zeigten beim EYOF starke Leistungen!27/07/22 - alleKunstturnen weiblich

Ein Finale und Team-Platz 11: Österreichs Turnerinnen zeigten beim EYOF starke Leistungen!

Am 27. Juli standen beim Europäischen Olympischen Jugendfestival 2022 die Team- und Mehrkampf-Entscheidungen der Kunstturnerinnen auf dem Programm. Leni Bohle (V), Aurea Wutschka (V) und Valentina Frint (W, am Foto v.l.n.r.) turnten in Banska Bystrica beherzt und an drei Geräten ausgezeichnet. Ein Patzer unterlief allerdings jeder Österreicherin, weshalb die Mehrkampf-Plätze hinter dem Optimum zurück blieben. Dafür stieß man als Team bis auf Platz 11 vor. Bohle schaffte ein Finale, verpasste zwei weitere hauchdünn.

mehr
Starke Turner-Performance beim EYOF 2022: Final-Qualifikationen mit Medaillen-Chancen am Pferd und am Barren!26/07/22 - alleKunstturnen männlich

Starke Turner-Performance beim EYOF 2022: Final-Qualifikationen mit Medaillen-Chancen am Pferd und am Barren!

Gino Vetter, Nicolas Ivkic und Alfred Schwaiger lieferten beim Europäischen Olympischen Jugendfestival nahezu optimal ab: Jeder des Trios kam in Banska Bystrica sturz- bis fehlerfrei durch seine sechs Übungen. Die beste Einzelgeräte-Leistungen schafften der Wiener Schwaiger am Pauschenpferd und der Lustenauer Vetter am Barren mit jeweils der Top-8-Final-Qualifikation auf Rang 3. Vetter gelang außerdem im Mehrkampf der elfte Rang im 92-köpfigen Feld. Mit dem Team bedeutete dies schließlich Platz 8.

mehr
Kunstturnerinnen-EM-Team für München nominiert!18/07/22 - alleKunstturnen weiblich

Kunstturnerinnen-EM-Team für München nominiert!

Vom 11. bis 14. August 2022 wird in München im Rahmen der „European Championships“ (Europameisterschaften von neun olympischen Sportarten) auch jene der Kunstturnerinnen* ausgetragen.

Der ÖFT hat nun sein fünfköpfiges Frauenteam nominiert: Selina Kickinger (NÖ), Carina Kröll (S), Jasmin Mader (T), Alissa Mörz (B) und Charlize Mörz (B).

Hauptziel ist das Erreichen der Top 13 im Mannschafts-Wettkampf, damit die WM-Team-Qualifikation und ein optimaler Einstieg in das Olympia-Quotenplatz-Rennen.

mehr
Archiv

blättern   zurück | 1 | 2 | |