Main area
.

ÖFT Aktuell

Ab jetzt kann man das Turnverein-Gütesiegel 2019 beantragen!16/01/19 - alleAnderes

Ab jetzt kann man das Turnverein-Gütesiegel 2019 beantragen!

Österreichs Turnvereine können ihre Qualität und Stärke sehr öffentlichkeits-wirksam darstellen: Das ÖFT-Gütesiegel ist ein beliebtes "Promotion-Werkzeug". Es bestätigt Aktivitäten, Kompetenz und Infrastruktur auf einen Blick.

mehr
Foto (C) Cinema Next16/01/19 - alleKunstturnen weiblich

Tokyo sollte man gesehen haben...

Im Wiener Stadtkino im Künstlerhaus gab es am vergangenen Sonntag (13.1.) ein Stelldichein nicht nur der Wiener Kunstturn-Szene: Die Vorführung der einstündigen Dokumentation „Tokyo“ über Junioren-Nationalteam-Mitglied Nicol Wimmer stand auf dem Programm.

mehr
Ein Riesendanke an Barbara und Siggi Wüstemann!16/01/19 - alleKunstturnen männlichKunstturnen weiblich

Ein Riesendanke an Barbara und Siggi Wüstemann!

Seit Kurzem findet man auf dieser Website die neue österreichische Kunstturnerinnen-Kadereinteilung. Bei einer Kadersichtung Ende Dezember in Linz entstand zur Verabschiedung von Barbara und Siegfried Wüstemann (fünfter und sechste von rechts) dieses Foto. Denn mit Jahresende 2018 haben beide – der Landestrainer und die Managerin des OÖFT - den Ruhestand angetreten und sind zurück in ihre Heimat im Osten Deutschlands übersiedelt.

mehr
Voller Erfolg: Top-Trainerfortbildung Kunstturner in Innsbruck!14/01/19 - alleKunstturnen männlichTurn10

Voller Erfolg: Top-Trainerfortbildung Kunstturner in Innsbruck!

Am 11./12. Jänner fand in Innsbruck eine hochkarätige ÖFT-Fortbildung für Kunstturntrainer statt. Die beiden Referenten, Österreichs Nationaltrainer Petr Koudela und Irlands Experte Kieran Behan wussten erwartungsgemäß zu überzeugen.

mehr
In nur einer Woche zum ÖFT-Übungsleiter Gerätturnen!11/01/19 - alleKunstturnen männlichKunstturnen weiblichTurn10

In nur einer Woche zum ÖFT-Übungsleiter Gerätturnen!

In den steirischen Semesterferien findet vom 16. bis zum 22. Februar 2019 eine vollständige ÖFT-Übungsleiter-Ausbildung für Gerätturnen statt. Wer das Basismodul (16./17.2.) und die beiden Spezialmodule (18.-22.2.) „auf einen Sitz“ in nur einer kompletten Woche absolvieren will, kann dies bald in Graz tun.

mehr
Medienseminar für Nationalteam-Asse!06/01/19 - alleKunstturnen männlichKunstturnen weiblichRhythmische Gymnastik

Medienseminar für Nationalteam-Asse!

Der ÖFT wird 2019 einen Schwerpunkt bei der Medienarbeit setzen. Man darf gespannt sein, was das alles bedeuten wird. Den Auftakt machte am 5. Jänner eine Interview-Schulung in Salzburg für die absoluten Leistungsspitzen. Wer aus den WM-/EM-Teams der olympischen Sparten Zeit und Interesse hatte, konnte seine Kamera-Gesprächs-Tauglichkeit verbessern. Referentin war keine geringere als ÖFT-Vizepräsidentin Gabriela Jahn – beruflich bekanntlich ein absoluter Top-Profi des ORF.

mehr
Nicol Ruprecht und Benny Wizani sind Österreichs Turnsportler des Jahres!01/01/19 - alleAnderesRhythmische GymnastikTrampolinspringen

Nicol Ruprecht und Benny Wizani sind Österreichs Turnsportler des Jahres!

Für Nicol Ruprecht war das Jahr 2018 „hart, aber erfolgreich“. Zu Silvester Punkt Mitternacht wurde die 26-jährige in Wien lebende Tiroler Weltklasse-Rhythmische-Gymnastin dafür zum dritten Mal in Folge mit dem Titel „Österreichische Turnsportlerin des Jahres“ belohnt.

Trampolinspringer Benny Wizani gewann bei den Olympischen Jugendspielen in Buenos Aires die Bronzemedaille. Für dieses herausragende Ergebnis wurde der erst 17-jährige in Wien trainierende Tullnerfelder trotz seiner Jugend schon zum zweiten Mal nach 2016 zum „ÖFT-Sportler des Jahres“ gewählt.

mehr
Das österreichische Turnsport-Jahr 2019 wird es in sich haben:01/01/19 - alleSportart-übergreifend

Das österreichische Turnsport-Jahr 2019 wird es in sich haben:

  • 4x Olympia-Qualifikation
  • 12 Welt- und Europameisterschaften mit ÖFT-Athlet/inn/en
  • Welt-Gymnaestrada (20.000 Teilnehmer aus 60 Ländern) und Rope-Skipping-EM im Juli in Österreich
  • Rund 20 Weltcups auf 4 Kontinenten mit ÖFT-Beteiligung, dazu die European Games
  • 14 verschiedene Staatsmeisterschaften und Österreichische Meisterschaften mit über 200 Bewerben
  • Knapp 20 internationale Turnsport-Meetings in Österreich
  • Rund 100 internationale Turnsport-Meetings im Ausland mit rotweißroter Beteiligung
  • Mehr Aus- und Fortbildungskurse denn je an der ÖFT-Akademie
  • Last but not least: Tagein-tagaus Trainings- und Übungsbetrieb in 450 Vereinen und Leistungszentren, dazu ca. 250 Wettkämpfe auf regionaler und Landesverbandsebene

Wie sich das alles auf die verschiedenen ÖFT-Sparten verteilt - und was in diesen jeweils konkret auf dem Plan steht, kann man hier in den Jahresvorschauen der Spartenleiter/innen nachlesen:

mehr
Das ÖFT-Erfolgsjahr 2018 in Stichworten und Kennzahlen30/12/18 - alleSportart-übergreifend

Das ÖFT-Erfolgsjahr 2018 in Stichworten und Kennzahlen

Was wird vom ÖFT-Jahr 2018 in Erinnerung bleiben? Ganz sicher die Jugend-Olympia-Bronzemedaille von Benny Wizani im Trampolinspringen (die erste „olympische“ Medaille des ÖFT überhaupt). Doch zum zweifelsfrei erfolgreichen österreichischen Turnsport-Jahr 2018 trugen viel mehr Bestandteile, Facetten und Parameter kräftig bei.

mehr
Archiv

blättern   zurück | 1 | 2 | |