Main area
.

Olympische Spiele

zurück
Olympische Spiele
23.07.2021 - 08.08.2021
Tokio, JP

ÖFT-Olympia-News:


Wegen der weltweiten Corona-Pandemie wurden die Olympischen Spiele 2020 in Tokio um ein Jahr verschoben, behielten allerdings offiziell ihren Titel "2020" bei. Ohne Zuseher*innen und mit massiven COVID-19-Einschränkungen für alle Beteiligten waren diese Spiele nicht jenes stimmungsgeladene Ereignis, wie sonst üblich. Nichtsdestotrotz stellte Tokio für die teilnahmeberechtigten Sportler*innen den Karriere-Höhepunkt zumindest der vergangenen fünf Jahre dar.

Der Turnsport war vom ersten (24. Juli) bis zum letzten (8. August) Wettkampftag der Spiele im Einsatz, nur am 4./5. August war Pause. Zuerst stand Kunstturnen (als eine der drei offiziellen olympischen Kernsportarten neben Leichtathletik und Schwimmen) mit den Qualifikationen und den Team- wie Einzel-Mehrkampf-Finali auf dem Programm. Es folgten direkt das Trampolinspringen. Darauf gab's an drei Tagen die Kunstturn-Einzelgeräte-Finali - und schließlich abgesetzt drei Tage mit Rhythmischer Gymnastik.

Seitens des ÖFT hatte Kunstturnerin Elisa Hämmerle einen Quotenplatz erreicht und war daher gemeinsam mit ihrem aus den USA stammenden Trainer Daymon Jones ein Teil des "Olympic Team Austria". Ihren Wettkampf absolvierte Hämmerle am 25. Juli etwas verletzungsbehindert, kam daher nicht an ihre Bestform heran.

Ebenfalls seitens des ÖFT in Tokio mit dabei, allerdings nicht als Teil der ÖOC-Delegation, sondern auf Einladung der FIG: Die Wertungsrichter*in Tanja Gratt (Kunstturnerinnen), Josef "Pez" Toth (Kunstturner) und Dieter Hayn (Trampolinspringen). Sowie Johanna Gratt als Supervisorin und FIG-TK-Mitglied Kunstturnerinnen.

Zur Vorgeschichte: Insgesamt war die Tokio-Olympia-Qualifikation für Österreichs Turnsport nicht nach Wunsch gelaufen. Denn von fünf bis sechs seriösen  Hoffnungsträger*innen schaffte es schließlich mit Elisa Hämmerle nur eine zum Quotenplatz:

Vinzenz Höck (dreifacher Ringe-Weltcupsieger und Vizeeuropameister 2020) und Nicol Ruprecht (Olympia-Teilnehmerin 2016 in Rio) verpasste den Einzug unter die 26 Qualifizierten knapp. Trampolinspringer Benny Wizani (Jugend-Olympia-Dritter 2018 und EM-Vierter 2021) hätte grundsätzlich Chancen auf einen der nur 16 Tokio-Startplätze seines Sports gehabt, brachte aber bei den Qualifikations-Weltcups nie seine volle Leistung. Turner Alexander Benda hätte für die Qualifikation einen optimalen WM-Mehrkampf 2019 gebraucht, der ihm allerdings nicht aufging.

Jasmin Mader hingegen hätte sich sportlich bei der WM 2019 zwar qualifiziert, doch wurde pro Land (neben den Top-12-Ländern mit kompletten Teams) nur ein einziger Turnerinnen-Mehrkampf-Slot ermöglicht - und dieser ging an die damals noch besser platzierte Elisa Hämmerle. In der Nachbetrachtung ist vor allem die Nicht-Qualifikation von Vinzenz Höck besonders ärgerlich: Die Medaillen an den Ringen hingen (diesmal noch) außer Reichweite - doch ab Rang 4 wäre alles möglich gewesen...

Der Turnsport-Zeitplan bei den Olympischen Spielen in Tokio:

Tag Japan-Zeit Ö-Zeit (-7h) Wettkampf
Sa. 24. Juli 2021 10:00 - 22:00 03:00 - 15:00 Kunstturnen: Qualifikation Männer (3 Subdivisionen)
So. 25. Juli 2021 10:00 - 22:00 03:00 - 15:00 Kunstturnen: Qualifikation Frauen (5 Subdivisionen)
11:55 - 13:35 04:55 - 06:35 Wettkampf von Elisa Hämmerle (Subd. 2, Startgerät Balken)
Mo. 26. Juli 2021 19:00 - 22:00 12:00 - 15:00 Kunstturnen: Team-Finale  Männer
Di. 27. Juli 2021 19:45 - 22:00 12:45 - 15:00 Kunstturnen: Team-Finale Frauen
Mi. 28. Juli 2021 19:15 - 22:00 12:15 - 15:00 Kunstturnen: Mehrkampf-Finale Männer
Do. 29. Juli 2021 19:50 - 22:00 12:50 - 15:00 Kunstturnen: Mehrkampf-Finale Frauen
Fr. 30. Juli 2021 13:00 - 14:35 06:00 - 07:35 Trampolinspringen: Qualifikation Frauen
14:50 - 15:25 07:50 - 08:25 Trampolinspringen: Finale Frauen
Sa. 31. Juli 2021 13:00 - 14:35 06:00 - 07:35 Trampolinspringen: Qualifikation Männer
14:50 - 15:25 07:50 - 08:25 Trampolinspringen: Finale Männer
So. 1. Aug. 2021 17:00 - 20:00 10:00 - 13:00 Kunstturnen: Geräte-Finali (1/3). Frauen: Sprung und Stufenbarren, Männer: Boden und Pauschenpferd
Mo. 2. Aug. 2021 17:00 - 19:15 10:00 - 12:15 Kunstturnen: Geräte-Finali (2/3): Frauen: Boden, Männer: Ringe und Sprung
Di. 3. Aug. 2021 17:00 - 19:15 10:00 - 12:15 Kunstturnen: Geräte-Finali (3/3): Frauen: Schwebebalken, Männer: Barren und Reck
- - - -
Fr. 6. Aug. 2021 10:20 - 17:45 03:20 - 10:45 Rhythmische Gymnastik: Qualifikation Einzel
Sa. 7. Aug. 2021 10:00 - 12:40 03:00 - 05:40 Rhythmische Gymnastik: Qualifikation Gruppen
15:20 - 17:50 08:20 - 10:50 Rhythmische Gymnastik: Finale Einzel
So. 8. Aug. 2021 11:00 - 12:45 04:00 - 05:45 Rhythmische Gymnastik: Finale Gruppen